Spielideen für Babys

Finger Hand Fingerspiel
Fingerspiel. Foto: Aline Schönwetter/STA.F.F.

Rasseln selbstgemacht

Füllen Sie ganz einfach (ausgewaschene und getrocknete) kleine oder größere Plastikflaschen (z.B. Smothie-Fläschchen) mit verschiedenen Materialien wie ungekochten Reis, Nudeln, Erbsen, Knöpfen, Glöckchen, Kastanien oder ähnlichem und verschließen Sie die Flasche gut. Erforschen Sie mit Ihrem Baby, die unterschiedlichen Geräusche und Schwere der Flaschen. Super zum Musizieren.

 

Fingerspiel „Kleine Schnecke“

Wir möchten Ihnen ein beliebtes Fingerspiel vorstellen. Wiederholen Sie das Spiel gern so oft es Ihrem Kind Spaß macht. Mit der Melodie von „Bruder Jakob“ krabbeln die Finger über den Körper des Babys und kitzeln ihn zum Schluss am Bauch.

 

Kleine Schnecke, kleine Schnecke,

krabbelt rauf, krabbelt rauf,

krabbelt wieder runter, krabbelt wieder runter,

kitzelt dich am Bauch, kitzelt dich am Bauch.